• BTC $6573 (0%)
  • ETH $316 (0.47%)

Cryptoswiss

Das Wissen über die Kryptowährung
ICO LIST COINS OF 2018
  • AligatoCoin

    AligatoCoin

    Eine neue Dimension des E-Commerce

    Starts 29/07/2018
    Ende 30/08/2018
    Weiterlesen
  • Cargo Coin

    Cargo Coin

    Blockchain Logistik

    Starts 01/04/2018
    Ende 31/12/2018
    Weiterlesen
  • DICE MONEY

    DICE MONEY

    Geld. Wiederholen.

    Starts N/A
    Ende N/A
    Weiterlesen
  • HI:HEALTH

    HI:HEALTH

    Eine einzigartige AI basierte medizinische App

    Starts 01/08/2018
    Ende 10/09/2018
    Weiterlesen
  • STEALTH PROJECT

    STEALTH PROJECT

    Starts 13/06/2018
    Ende 01/09/2018
    Weiterlesen
  • Swachhcoin

    Swachhcoin

    Starts 15/08/2018
    Ende 18/09/2018
    Weiterlesen
  • Trufield ICO Überblick

    Trufield ICO Überblick

    Elektronische Krankenakte Anwendung

    Starts 31/07/2018
    Ende 25/09/2018
    Weiterlesen
Was sind Kryptowährungen?

Kryptowährungen sind digitale Währungen. Sie können gewechselt und gehandelt werden, wie jede herkömmliche oder "Papierwährung", befinden sich jedoch ausserhalb der Kontrolle finanzieller Institutionen und Regierungen.
Es gibt unzählige Kryptowährungen mit einzigartigen Merkmalen und Anwendungsbereichen. Nur wenige davon haben bisher eine entsprechend hohe Marktkapitalisierung, darunter Bitcoin, Bitcoin Cash, Ether, Litecoin, Ripple und Dash.
​sharpay

Weiterlesen ICO-Statistiken
ICO-Liste

AligatoCoin

AligatoCoin ICO (ALC Token): AligatoCoin E-commerce Kryptowährung?Was ist AligatoCoin?Da.....

Cargo Coin

Wenn Sie mit dem Transport von Gütern beschäftigt sind, könnte CargoCoin Sie  interessieren. Di.....

DICE MONEY

DICE ist eine Kryptowährung der nächsten Generation mit dem Ziel, die Einfachheit und die operati.....

HI:HEALTH

HI :  HEALTH ICOEin Sektor, der von revolutionären Blockchain-Innovationen profitiert, ist das .....

STEALTH PROJECT

STEALTH PROJECTHeutzutage ist es unmöglich, anonym zu bleiben, wenn Sie im Internet surfen. Groß.....

Swachhcoin

Swachhcoin ICO Abfallmanagement ist in vielen Teilen der Welt ein ernstes Problem. Eine unsachgem.....

Trufield ICO Überblick

Was nützt die Technologie, wenn sie reale Probleme nicht löst? Die Forschung hat bewiesen, da.....

Agro Tech Farm

Das ProduktAgroTech Farming ist ein bereits etabliertes russisches Unternehmen, das sich auf hydr.....

Covex

CoVEX ist eine One-Stop-Handelsplattform, auf der Händler die folgenden Dienstleistungen anbieten.....

Deedcoin

Was ist Deedcoin?Deedcoin zielt darauf ab, die Immobilienbranche durch die Schaffung eines Blockcha.....

GIFCOIN

Dies ist ein Gambling Investment Fund Coin, ein Projekt von VitalBet.com, einer bestehenden Wett-We.....

Homemine

Es gibt heutzutage viele Möglichkeiten, mehr Gewinne durch Kryptowährung zu erzielen.Die meisten .....

Idmoney

ID Money ist ein Blockchain-basiertes Projekt, das die menschliche Entwicklung, Krypto-Governance u.....

RedCab

Die Blockchain-Technologie hat auch Einzug in den Transportsektor gehalten, indem sie eine dezentra.....

Sharpay

Der Grund unseres Blogs besteht darin, Ihnen zu helfen. Aus diesem Grund suchen wir ständig nach U.....

Smart Trip Platform

Die Blockchain-Technologie ist aufgrund ihrer revolutionären Fähigkeiten seit langem ein Spiel.....

Transcrypt

Durch die Kombination der Funktionen von Telegram, Blockchain und Coinbase möchte die neue Plat.....

Whyral

Der Aufstieg der sozialen Medien führte zu einer neuen Welle einer beispiellosen Marketingstrate.....

CLICK TO PLAY

Einsteiger-Guide

Kryptowährungen kaufen

Falls Sie daran interessiert sind Kryptowährungen zu kaufen, brauchen Sie meistens zu erst Bitcoins oder Ethereum, da diese die führenden Kryptowährungen auf dem Markt sind.

Kontaktieren sie mich für weitere Infos. cryptoinvestment@web.de

Krptowährungen handeln

Kryptowährungen handeln oder traden können Sie auf folgenden Seiten:​

Kryptowährungen
minen

Krypto-Mining ist ein Prozess, bei dem Rechenleistung zur Transaktionsverarbeitung, Absicherung und Synchronisierung aller Nutzer im Netzwerk zur Verfügung gestellt wird. Das Mining ist eine Art dezentrales Krypto-Rechenzentrum mit Minern aus der ganzen Welt. Dieser Prozess wird analog zum Goldschürfen Mining genannt. Anders als beim Goldschürfen gibt es beim Krypto-Mining eine Belohnung für nützliche Dienste. Die Auszahlung der jeweiligen Krypto-Anteile richtet sich nach der zur Verfügung gestellten Rechenkapazität.

In traditionellen Fiat-Währungssystemen drucken Regierungen bzw. Zentralbanken, wenn Bedarf besteht, mehr und mehr Geld. Bei Kryptowährungen hingegen wird kein Geld gedruckt. Vielmehr werden die Kryptowährungen selbst oder in der Cloud (Cloud-Mining) geschürft. Rund um den Globus minen (errechnen) Computer Kryptowährungen und konkurrieren dabei miteinander.

Hier können Sie ins Bitcoin Mining Geschäft einsteigen:

minergate.com

Erfolgsgeschichten mit Bitcoin

Erik Fineman

​hat im Jahr 2011 begonnen, in Bitcoin zu investieren. Er war 11 Jahre alt als ihm seine Großmutter $1.000 (814 €) gab und sein Bruder ihm einen Tipp gab, was er mit dem Geld tun sollte. Zu dieser Zeit lag der Bitcoin lediglich bei $12 (9,77 €). Doch als Fineman seine ersten Bitcoins Ende 2013 verkauft hatte, lag der Einzelwert bei $1.200 (977 €).

Fineman hatte die $1.000 (814 €) seiner Großmutter zu $100.000 (81.421 €) gemacht und sie dazu verwendet, im Jahr ein Onlinebildungsunternehmen zu gründen. Er hatte in der High School keine angenehmen Erfahrungen gemacht und dachte sich, dass sein neues Unternehmen frustrierte Schüler und hilfsbereite Lehrer per Videochat verbinden könnte. Fineman ist auch nach Silicon Valley gezogen, hat die Welt bereist und eine Wette mit seinen Eltern abgeschlossen, dass, wenn er mit 18 zum Millionär werde, er nicht studieren gehen müsse.

Im Januar 2015 hat Fineman sein Bildungsunternehmen verkauft und konnte sich zwischen $100.000 (81.421 €) oder 300 Bitcoins entscheiden. Er entschied sich für die Bitcoins. Fineman hat auch sein Ziel erreicht, mit 18 Millionär zu werden, und wird nicht studieren. Er sagt, es freue ihn, aus den Erfahrungen in der realen Welt zu lernen. Fineman ist aber nach wie vor mit zahlreichen Projekten beschäftigt, darunter sind auch Projekte mit der NASA. Diese Unternehmungen - und ein ausgeprägter Geschäftssinn - haben ihm praktisch geholfen, dahin zu kommen, wo er heute ist.

Jeremy Gardner

ist eine weitere Person, die mutigerweise begonnen hat, in Bitcoin zu seinen Anfangszeiten zu investieren - sehen Sie ein Muster? — und es hat sich für ihn deutlich ausgezahlt. 2013 hat einer von Gardners Freunden ihm ein paar Bitcoins im Tausch gegen Bargeld gegeben und Gardner begann sich dafür zu beigeistern, dass er mit dieser Währung arbeiten kann und dafür lediglich eine Internetverbindung braucht. Er mochte daran auch, dass es keinen zentralisierten Rahmen für Bitcoin gab.

Als Gardner immer tiefer in die Bitcoin-Welt eintauchte, wurde er zu einer starken und einfühlsamen Stimme in der Kryptowährungswelt. Dabei verwendet er oft Social-Media-Plattformen. Er hat auch klugerweise Geld in die Gründung und Förderung von Unternehmen investiert, die mit Bitcoin und Blockchain-Technologie zu tun haben.

Gardner lässt die Frage nach der Summe, die er mit Investitionen in Bitcoin-Technologien verdient hat, unkommentiert. Aber man nennt ihn einen "Self-Made-Millionär". Außerdem hat er eine realistische Perspektive und versteht, dass wenn der Bitcoin-Wert schnell nach oben geht, er wahrscheinlich auch bald in die andere Richtung gehen wird. Dennoch hat Gardner ein breites Netzwerk von Investments. Diese Erträge helfen ihm wohl dabei, seinen Wert zu erhalten und finanziell von zahlreichen Quellen zu profitieren.

Mr. Smith
(nicht der wirkliche Name)

Viele Menschen träumen davon, die Welt zu bereisen, aber Mr. Smith hat diesen Traum wahrgemacht. Und all das, weil er 2010 in Bitcoin investiert hat. Mr. Smith ist ein Mann mit Universitätsabschluss und ehemaliger Silicon Valley Mitarbeiter. Er hörte im Juli 2010 von Bitcoins und hat ein paar Monate später angefangen, in sie zu investieren.

Da er das Investment eine Weile laufen lassen wollte, hat Smith seine Bitcoins erst mal unangerührt stehen gelassen. Bis im Jahr 2013 der Wert von Kryptowährungen anfing, rapide zu steigen. Schließlich stieg der Wert des Bitcoin auf über das 2.000-fache von dem Preis, den Smith ursprünglich bezahlt hatte. Jetzt behauptet er, er habe $25 Mio. (20,3 Mio. €) aus einem Startinvestment über $3.000 (2.442 €) gemacht und nutzt das Geld, um auf kostspielige Weltreisen zu gehen, auf der er nur in Fünf-Sterne-Hotels übernachtet und erste Klasse fliegt.

Smith hat immer noch 1.000 Bitcoins, aber er will diese erst dann verkaufen, wenn der Einzelwert $150.000 (122.131 €) erreicht. Er bereut den Verkauf vom Rest kein bisschen und sagt, dass er dank seiner Bitcoins alles habe, was er schon immer wollte.

Bitcoin is the beginning of something great: a currency without a government, something necessary and imperative. Nassim Nicholas Taleb, Wissenschaftler, Finanzmathematiker und Philosoph

Follow onFacebook Follow onTelegram Follow onYouTube Follow onInstagram